Nach Beendung der verschiedenen Fotokurse bei der Migros Klubschule suchten einige Teilnehmer nach Möglichkeiten, ihr neues Hobby gemeinsam weiter zu betreiben.

Der Beschluss zur Gründung eines Fotoclubs war schnell gefasst und so entstand, wie es der Name sagt, im Jahre 1979 der Fotoclub Blende79. Damit wurde die Möglichkeit geschaffen, die erworbenen Kenntnisse mit anderen Fotobegeisterten auszutauschen und zu erweitern.

Die Ziele und Wünsche waren und sind naturgemäss ganz verschieden. Das gemeinsame Fotografieren im Freien oder im eigenen, gut ausgebauten Aufnahmestudio, das Teilnehmen an Fotowettbewerben im In- und Ausland stehen im Vordergrund.

Der Fotoclub Blende79 ist Mitglied von PHOTO SUISSE Schweizerischer Verband für Fotografie.

Bildbesprechungen sollen mehr Sicherheit in der Bildgestaltung und -beurteilung geben. Der allgemeine Gedankenaustausch und die Pflege der Kameradschaft kommen ebenfalls nicht zu kurz.